In 3 Schritten zur richtigen Ringgröße:

Schritt 1

Ermittle zunächst den Innendurchmesser an einem Dir bereits gut passenden Ring. Hierfür kannst Du ein handelsübliches Lineal verwenden und die Maße in Millimetern ablesen.

Schritt 2

Bestimme dann Deine persönliche Ringgröße anhand der ONALA Ringgrößen-Tabelle, in der unsere Ringgrößen von 51 bis 59 den jeweiligen Durchmessern gegenübergestellt werden.

Schritt 3

Im Größenauswahlfeld des von Dir ausgewählten Artikels gibst Du nun diese Ringgröße als Deine gewünschte Bestellgröße an.

onalajewelry-ringgroessen

Finde anhand unseres Schaubilds Deine Ringgröße heraus:

Unser Tipp

Bitte beachte, dass sich der Umfang Deiner Finger ständig ändern kann. Grund dafür sind schwankende Temperaturen, Druckunterschiede oder auch intensive Arbeit mit den Händen.

All diese Faktoren können dazu führen, dass sich Deine Finger im Umfang unterscheiden – je nach Tageszeit, Ort oder Aktivität. Sorge deshalb am besten dafür, dass Deine Hände vor der Messung eines passenden Rings keinen extremeren Situationen, wie Kälte oder Gartenarbeit, ausgesetzt waren.

Denke immer daran:
Ein passgenauer Ring sitzt weder zu eng, noch zu locker!